Wohnheim des St. Vincenzhaus erhält einen Bauwagen

Übergabe der Spende zur Beteiligung der Kosten für den Bauwagen

Im Rahmen der Neugestaltung des Außengeländes des St. Vincenzhaus werden unterschiedliche Spielmöglichkeiten und Spielbereiche zwischen den Wohnhäusern geschaffen. Die Innenhöfe werden in einem naturnahen Lebensraum verändert. Das Gartenteam (bestehend aus Kindern und Mitarbeitern) war bereits bei der Planung mit einbezogen und soll gemeinsam Aktivitäten umsetzen. Dabei ist der Einsatz des Bauwagens eine tolle Möglichkeit, diesen gemeinsam weiterzubearbeiten und anschließend regelmäßig zu nutzen. Der Bauwagen soll u.a. als Treffpunkt für unsere Jugendlichen genutzt werden und verschiedene Aktionen sollen dort stattfinden.

Zum einen hat sich die Bürgerstiftung Cloppenburg mit einer Spende von 1.000,00€ an den Kosten für den Bauwagen beteiligt und zum anderen hat sich die Geschwister Rolfes-Stiftung Vechta mit einer Spende beteiligt. Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung.

Das Logo vom St. Vincenzhaus
error: Hinweis: Inhalt ist geschützt!!