Spende der Sparda-Bank West eG

Verselbständigungsgruppe erhält Spende für eine Ferienfreizeit

Am Dienstag, den 26.11.2019 überreichte Herr Maik Dziallas Filialleiter der Sparda-Bank West eG Lingen eine Spende in Höhe von 1.500,00€ dem St. Vincenzhaus-Wohnheim in Cloppenburg. Diese Spende wurde über den Gewinnsparverein der Sparda-Bank West eG zur Verfügung gestellt. Der gespendete Betrag wird für eine Ferienfreizeit der Verselbständigungsgruppe eingesetzt. Frau Rita Berndmeyer, Wohnheimleiterin des St. Vincenzhaus (links im Bild) und Frau Irena Lange, Gruppenleiterin der Verselbständigungswohngruppe Haus 3 (rechts im Bild) nahmen die Spende dankend entgegen.

Das Logo vom St. Vincenzhaus