Stellenausschreibung St. Vincenzhaus

Im stationären Wohnheimbereich suchen wir zum 01. Oktober 2020

pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

zur Eröffnung einer zusätzlichen Intensivtherapeutischen Wohngruppe, wie auch zur Verstärkung der anderen Wohngruppen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher/-in oder Heilerziehungspfleger-/in oder ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, der sozialen Arbeit (Dipl./B.A./M.A.) oder Fachkräfte mit vergleichbaren Qualifikationen und Erfahrungen
  • Kreativität und Motivation für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • möglichst mehrjährige Erfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe, gerne auch mit kinder- und jugendpsychiatrischen Kenntnissen
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit jungen Menschen mit herausforderndem Verhalten
  • selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Teamfähigkeit, Stabilität und Innovationsbereitschaft
  • Führerscheinklasse B

Wir bieten Ihnen:

  • einen Arbeitsplatz mit hoher Gestaltungsmöglichkeit und Eigenverantwortung
  • aufgeschlossene und engagierte Teamkollegen
  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • vielfältige Fortbildungen und Schulungen (regelmäßige Deeskalation- und traumpädagogische Schulungen, Präventionsveranstaltungen, etc.)
  • Vergütung nach AVR-C und eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Firmenfitness (Hansefit)
  • jährlich stattfindende Firmenevents

Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen Frau Berndmeyer (Wohnheimleiterin St. Vincenzhaus) Tel: 04471-8805-20 gerne zur Verfügung.

Bewerbungen richten Sie bitte per Mail an : berndmeyer@vincenzhaus.de

oder an die Postanschrift:

STIFTUNG ST. VINCENZHAUS

Frau Berndmeyer
St.-Michael-Str. 18

49661 Cloppenburg

Logo vom St. Vincenzhaus
error: Hinweis: Inhalt ist geschützt!!