Mofaführerschein

Mofaführerschein

Mofaführerschein

In der Abschlussstufe können sich Schüler (Mindestalter 15 Jahre) im Rahmen eines Praxistages unentgeltlich auf den Erwerb der „Prüfbescheinigung für Mofa 25“ vorbereiten. Die Teilnehmer üben wöchentlich ein Schuljahr lang mit Hilfe von Arbeitsmaterialien, Online-Fragebögen, praktischem Anschauungsmaterial und mit Exkursionen in den realen Straßenverkehr. Vermittelt werden regel- und situationsgerechtes sowie soziales und umweltbewusstes Verkehrsverhalten.

Darüber hinaus werden auf dem Verkehrsübungsplatz fahrpraktische Übungen nach den gesetzlichen Bestimmungen durchgeführt.

Nach bestandener Prüfung beim TÜV-Nord haben die Schüler in einer AG die Möglichkeit, auf den zwei schuleigenen Mofas (Mofa und E-Roller) Fahrpraxis durch begleitetes Fahren zu gewinnen bzw. zu verbessern.

ST. VINCENZHAUS

Anschrift:
  • St.-Michael-Straße 18
    49661 Cloppenburg
Telefon:
  • 04471/8805-0
    (Zentrale)
  • 04471/8805-20
    (Wohnheimleiterin)
  • 04471/8805-40
    (Schulleiter)
Telefax:
  • 04471/8805-11

unterstützt durch

Copyright St. Vincenzhaus Cloppenburg 2016 | erstellt von Webdesign Lünsmann

error: Hinweis: Inhalt ist geschützt!!