Fackelzug der Wohngruppen

Am 29.11.2016 fand der erstmalige Fackelzug vom religionspädagogischen Arbeitskreis statt.

Hierzu haben sich von den Wohngruppen ca. 60 Kinder und Jugendliche angemeldet.

Um 16.45 Uhr haben sich alle in der Schulaula getroffen um dann mit Fackeln Richtung Bethen zu wandern. Während wir unter klarem Himmel Richtung Bethen gingen, wurden immer wieder kleine Spiele gespielt, wie zum Beispiel: Nikolaus auf einen Luftballon malen, Pantomime, Nikolauslieder singen oder ein Adventsgedicht vortragen.

Zum Abschluss gab es dann für alle heißen Tee, sowie Wasser, Brot mit Tzatziki oder Kartoffelcreme, Weintrauben und Käsestückchen. Alle hatten sehr viel Spaß.

Gegen 18.30/19.00 Uhr ging es für alle Bewohner zurück in die Gruppe.

Das Logo vom St. Vincenzhaus

Bilder vom Fackelzug

error: Hinweis: Inhalt ist geschützt!!