Aktion Mensch - Gartenfest im St. Vincenzhaus - Auftakt am 04.05.2017

Gemeinsam das Leben inklusiver machen "Wir gestalten unsere Stadt" lautet das Motto der Aktion Mensch zum 05. Mai 2017

„Wir gestalten unsere Stadt“ lautet das Motto der Aktion Mensch zum 05.Mai 2017 (Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen). Im Rahmen des Aktionszeitraums 05. Mai laden die Kinder und Jugendlichen der 10 Wohngruppen des St. Vincenzhauses gleichaltrige Kinder und Jugendliche aus der Stadt und Umgebung in die Wohngruppen ein, um diesen ihr Zuhause auf Zeit zu zeigen und über gemeinsame Aktionen miteinander in Kontakt zu kommen und Spaß zu haben. Die Wohngruppen des St. Vincenzhauses verstehen sich als ein Teil der sozialen Stadt und möchten als solche auch als Wohnform wahrgenommen werden. Die Einladung von gleichaltrigen Kindern und Jugendlichen aus Jugendgruppen und Vereinen, sowie Jugendzentren soll den Kontakt fördern, Hemmschwellen abbauen und „Türen“ öffnen. Gleichzeitig soll es den Kindern und Jugendlichen der Wohngruppen ermöglichen, in für sie sicherer Umgebung, Kinder und Jugendliche aus Gruppen/ Vereine und Jugendzentren kennen zu lernen.

Folgende Vereine kommen im Laufe der Aktionswochen in die Wohngruppen und entsprechende Aktivitäten/ Spiele sind geplant:

  • Pfadfindergruppe: Lagerfeuer mit Stockbrot backen, Trommelworkshop
  • Feuerwehrkapelle Cloppenburg/ Fußballverein Garrel: Chaosspiele
  • Verein für Kinder und Jugendliche in Cloppenburg e.V.: Schnitzeljagd, Spiele
  • DLRG Cloppenburg: Holzbretter anmalen
  • Ortsverband Cloppenburg THW: Fahrzeug besichtigen/ Spiele
  • Fußballverein Galgenmoor und Fußballverein Stapelfeld: Mannschaftsspiele gegen die Vincenzhaie
  • Vorstufenblasorchester vom Blasorchester Cäcilia Emstek: Draußenspiele

 

 

Das Logo vom St. Vincenzhaus
error: Hinweis: Inhalt ist geschützt!!